Bad Essen, der 20. Juli 2019, die Sonne scheint – die Frisur sitzt – beste Regatta-Voraussetzungen (sollte sich beides relativ schnell ändern!)

Der erste Vorlauf über eine Distanz von 200 m läuft, gerade für Werre-Dragons-Verhältnisse, gut an. Sehr gut von Start weggekommen, mit durchweg Druck im Boot gehen wir als zweiter von drei Booten durchs Ziel. (mehr …)

Getagged mit: , , ,

Unter folgenden Links gelangt ihr zu 2 Videos (1. & 2. Staffel) der WERREMEILE vom Sonntag, den 07. Juli 2019.

Wieder einmal eine tolle Leistung von allen Paddlern auf den 2.700 Metern!

(Übrigens – ish habe fast 8 Kilometer gebraucht um euch alle auf´s Bild zu bekommen)

WERREMEILE (1. Staffel)

WERREMEILE (2. Staffel) 

Bilder zum „flat-water-race 2018“ von PepaB:

 

Auch zum FWR 2019 gibt es wieder schöne und einmalige Pokale. Diesmal von unserem Sportkameraden Werner Freund, in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail meisterhaft gefertigt. Seht euch die Entstehung der kleinen Drachenboote in der Fotostory an!

Getagged mit: , , ,

Beim 19. Herforder Drachenboot-Cup, dem „flat-water-race“ 2019, ändert sich der Wettkampfmodus bei den Rennen am Samstag, den 06. Juli auf der Werre.

Abweichend vom Rennmodus der vergangenen Jahre zählen alle 4 Rennen, die jedes Team fährt, für das Gesamtergebnis, also die Gesamtzeit. Die nach vier Rennen erzielte Gesamtzeit ergibt die Platzierung. Die niedrigste Gesamtzeit aller vier Rennen ist die Siegerzeit je Bootsklasse Großboot (20er) bzw. Kleinboot (10er). Die weiteren gefahrenen Zeiten ergeben die Platzierungen in absteigender Reihenfolge. Es erfolgt weiterhin eine Eingruppierung in die Klassen Basic und Premium, allerdings erst im Gesamtklassement.

Jedes Team fährt damit 4 Rennen, jeweils abwechselnd auf Bahn 1 und Bahn 2 gegen 4 unterschiedliche Gegner. Die Rennen beginnen um 09:45 zunächst im 10 Minuten Takt, ab dem 4. Rennen (K1-2) dann im 8 Minuten Takt nach Rennplan (vorläufige Version).

Die Rennzeiten der beiden ersten Rennen für jedes Team werden abweichend von den Vorjahren nicht auf unserer Homepage veröffentlicht sondern sind auf Google-Drive über einen QR-Code abrufbar.

Getagged mit: ,

Auch das Herforder Drachenboot-Team, die Werre Dragons hat den ersten Wettkampf der Saison erfolgreich absolviert.
Es ging für die Werres nach Duisburg zu der Freizeit Anlage am Töppersee!

(mehr …)

Getagged mit: , ,

Donnerstag, 16. Mai 2019…..Außentemperatur 10,5 ° C, guter westfälischer Dauerregen….

Na, da kann man ja ruhig mal einen Stand-up-Paddel Kurs auf der Werre machen. Herrje, war das vielleicht kalt!

Die Eisheiligen haben ihren Auftrag dieses Jahr sehr ernst genommen.

Aber dafür habe ich mich sehr gefreut, das Christoph Krahe von seiner Firma supstitut.de aus Bad Oeynhausen für einen SUP Workshop kam.

Und es hat trotz des Wetters jede Menge Spaß gemacht.

(mehr …)

Getagged mit: , ,

Nur der Europameister war schneller

Lang ist sie her, die letzte OceanSport-Regatta der WERREboyz. Im vergangenen August endete für Jens Steffen und Christoph Schröder die letzte Saison bei der Downwind-Regatta auf der Ostsee von Warnemünde nach Kühlungsborn. Thomas Brandt hatte zwar immer fleißig trainiert jedoch im letzten Jahr gar nicht an Regatten teilgenommen.

Als vierter Mann feierte Michael Norys mit seinem Surfski Premiere im Regattageschehen.

(mehr …)

zum 19. Mal lädt der Herforder Kanu Klub e. V. 2019 zur Teilnahme am „flat-water-race“ auf der Werre ein.

Wir freuen uns auf spannende Wettfahrten in 10er- und 20er-Drachenbooten auf der Kurzstrecke und der legendären „Werre-Meile“ rund um die Fontäne auf der Werre in Herford. Wir sehen uns im Juli 2019 – Bis dahin:

„Attention and be prepared“

PDF: Ausschreibung zum FWR mit Teilnahmebedingungen

Online-Anmeldung

Online-Infos zum Vereinsleben

In unregelmäßigen Abständen möchten wir euch aktuelle Infos aus dem Verein, per E-Mail, zuschicken. Das soll kein Ersatz für die Homepage sein oder einen „Besuch“ des Bootshaus´ ersetzen, sondern Dich eher anregen aktiv am Vereinsleben teilzunehmen.

Die erste Ausgabe 2019 ist schon versendet – keine Mail bekommen??? Dann haben wir vielleicht keine aktuelle E-Mail-Adresse von Dir.

Möchtest Du bei der nächsten Ausgabe mit dabei sein? – Schicke einfach Deine Mailadresse an INFO@HKK-Herford.de und wir nehmen Dich in den Verteiler mit auf.

Zum Nachlesen findest Du Das Schwarze Brett auch im Download.